Aktuell
Komm nach Hause!
Komm nach Hause!
Liebe Hörerin, lieber Hörer!

Komm nach Hause lautet bekannterweise  unser  Jahresmotto. Derzeit haben wir alle Hände voll zu tun,  dieses  Haus  schön  und  empfänglich und im Sinne der Radio Maria Mission technisch möglichst gut und  funktional  zu  gestalten.  Danke SEHR für Ihr Gebet in dieser so intensiven und spannenden Zeit. Schön, dass Sie so mit allen unseren Mitarbeitern mitleben und den Weg mitgehen. Gemeinsam sind wir Missionare auf Wellen.

PH_2018_07_08Wie schön ist unser Österreich. Im Sommer kommen viele Urlauber zu uns und fühlen sich zuhause. Und wir selbst dürfen die Schönheit der Natur, der Berge und Seen, der so vielfältigen Kultur unseres Landes neu entdecken. Deshalb wollen wir dem Sommer ein  ganz  eigenes  Gesicht,  oder  -  wieder  im  Sinne  des  Radios gesprochen - einen ganz eigenen Klang, einen Heimatklang geben.

Hoamatgfühl heißt das Motto für den Juli. Wir beginnen den  Monat,  indem  wir  jedem  der  neun  Bundesländer  einen eigenen Tag widmen. Dann im August, mit seinem zentralen Fest der „Himmelfahrt Mariens“, wollen wir unseren Weg zum Himmel bedenken. Der hl. Pfarrer von Ars (4. Aug.) hat dem Bauernbub, der ihn zu seiner neuen Pfarre geführt hat, gesagt: „Du hast mir den Weg nach Ars gezeigt; ich werde Dir den Weg zum Himmel zeigen!“ So  könnten  wir  doch  auch  unsere  Radio  Mission  verstehen: Menschen auf dem Weg zum Himmel begleiten. Dafür senden wir Tag für Tag. Dafür bauen wir eine neue Technik. Dafür beten wir.

Wir gehen unter einem offenen Himmel, einem Himmel der Gnade, dankbar für das Leben, das wir aus Gottes Hand empfangen haben - in unserer Zeit, in unserem Land, in dieser Welt. Der Himmel ist  Ihnen  offen.  Möge  dieser  Sommer  Ihnen  sehr  viel  Freude, Erholung und besondere Momente der Gottesnähe schenken.
 
Dafür betet und segnet Sie

Ihr

Unterschrift a+

Programmdirektor Radio Maria Österreich

Bunt wie das Leben!